Fastenradeln – Wir radeln für unser Dorf

Aktionszeitraum 17.02 – 03.04.2021

Wir können nicht nur laufen – sondern auch Fahrradfahren (E-Bikes, Inlineskaten, Rollstuhlfahren etc. sind natürlich auch erlaubt)
In der kompletten Fastenzeit sind alle Willicher aufgerufen sich in den Sattel zu schwingen und so viele Kilometer, wie möglich zu erradeln.
Schaffen die Willicher gemeinsam eine Strecke um die Erde (48.000km)?
Oder vielleicht sogar einmal bis zum Mond (384.400km)?

Legt euch ins Zeug – wir sind gespannt!

Anmeldegebühr: Erwachsene 12,- Kinder 6,- (Auch gerne als Team.)
Anmelden könnt ihr euch unter teilnehmer@wirrettenunserdorf.de

Kontoinhaber Verein „Wir retten unser Dorf“
Bank: Krefelder Sparkasse
IBAN: DE 16 3205 0000 0003 3370 45

Die gesammelte Unterstützung dient zur Erhaltung der Willicher Geschäfte & Gastronomie.

Es darf sehr gerne mehr gegeben werden, wer kann und möchte.
Natürlich können alle – unabhängig von ihrer Unterstützung – etwas gewinnen.

Einfach eine E-Mail schicken an: teilnehmer@wirrettenunserdorf.de

Mit der E-Mail bestätigt ihr eure Teilnahme an unserer Verlosung und erklärt euch einverstanden
mit einer namentlichen Nennung auf unseren Social Media Kanälen Instagram und Facebook.
Eure Daten werden nicht weitergegeben und nicht für Newsletter oder Mailings verwendet.

Wenn ihr gerne am Gewinnspiel teilnehmen möchtet, aber nicht mit einer namentlichen
Nennung einverstanden seid, so teilt uns dies bitte per E-Mail mit.

Kinder unter 14 Jahren sind grundsätzlich von der Verlosung ausgeschlossen.
Wir haben aber natürlich eine kleine Überraschung für unsere jüngsten Teilnehmer.

Die Verlosung findet statt via Livestream auf facebook am Sonntag, den 28.02.2021 um 11h.
Einsendeschluss zur Teilnahme an der Verlosung ist Freitag, 26.02.2021 12h.

Der Hauptpreis: Gewinnt ein privates Essen mit dem Bürgermeister!

Christian Pakusch kocht für euch bei sich zu Hause (Natürlich unter Einhaltung der dann gültigen Corona-Bestimmungen!)
Gerne Bilder posten auf Facebook oder Instagram mit den hashtags: #wirrettenunserdorf #dorfretter #fastenradeln

Wir retten unser Dorf wünscht eine gute Fahrt

Sparkasse Krefeld Karnevalslauf in Willich 

Termin: Altweiberdonnerstag 11.02.2021 – Veilchendienstag 16.02.2021

Die Sparkasse Krefeld unterstützt erneut unsere Aktion: Werde zum Heimatläufer! Diesmal getreu dem Motto: Narrenlauf 2021:
Wenn der Narr nicht feiern kann, zieht er seine Laufschuhe an… 

Dirk Schumacher von der Sparkassenfiliale in Willich unterstützt das Projekt: „Jeder Schritt zählt, von jedem Willicher Bürger.
JETZT! Wir als Sparkasse unterstützten gerne das Projekt vom Verein „Wir retten unser Dorf“, da wir auch weiterhin eine lebenswerte Stadt für unsere Kunden,
Mitarbeiter und alle Willicher und Willicherinnen erhalten wollen.“ 

Diesmal gilt es auch wieder Sponsoren suchen, Trikots oder Verkleidung gestalten und loslaufen, walken, spazieren, was das Zeug hält!
Jede Hilfe zählt. Wir unterstützen damit Gastronomie, Einzelhandel und inhabergeführte Unternehmen in Willich. 

 Diesmal erheben wir zusätzlich eine kleine Startgebühr:  

Pro Person: Kinder 3,11Euro Erwachsene 11,11Euro. Auch diese Einnahmen fließen mit in den Sponsorentopf. 

Kontoinhaber Verein „Wir retten unser Dorf“
Bank: Krefelder Sparkasse
IBAN: DE 16 3205 0000 0003 3370 45 

Teams: Gerne alle Personen namentlich angeben für die Verlosung.

Anmeldungen über teilnehmer@wirrettenunserdorf.de

Wer uns ein Laufbild von sich im Kostüm oder selbstgestaltetem Trikot schickt, nimmt automatisch an unserer Verlosung teil.

Einsendeschluss Aschermittwoch 17.02.2021 dann is alles vorbei, is alles vorbei… 

Laufbilder senden an: teilnehmer@wirrettenunserdorf.de 

Gerne auch posten mit folgenden Hashtags: #wirrettenunserdorf #dorfretter #spkkarnevalslauf

Wer möchte etwas für die Verlosung sponsern oder den Verein finanziell unterstützen?

Gerne melden unter: unterstützer@wirrettenunserdorf.de

Essen für den guten Zweck

Aktionszeitraum 01. – 28.02.2021

Im kompletten Februar sind alle Willicher aufgerufen, die Willicher Gastronomie, in allen 4 Stadtteilen,
durch Essensbestellungen zu unterstützen. Egal ob Abhol- oder Lieferservice.

Jeder, der uns ein Bild schickt, dass bestätigt, dass er Essen bestellt hat (Seid kreativ) kommt in die Lostrommel.
Anfang März verlosen wir Restaurantgutscheine unter allen teilnehmenden Personen.
Umso mehr ihr also bestellt, umso öfter seid ihr im Lostopf

Bilder schicken an: unterstützer@wirrettenunserdorf.de

Oder posten auf Facebook oder Instagram mit den hashtags: #wirrettenunserdorf #dorfretter #gastroretter

Natürlich dürft ihr uns auch gerne direkt unterstützen! Das Geld wird fair an alle in die Krise geratenen Geschäfte und Gastrobetriebe verteilt.

Kontoinhaber Verein „Wir retten unser Dorf“
Bank: Krefelder Sparkasse
IBAN: DE 16 3205 0000 0003 3370 45

Wir retten unser Dorf wünscht guten Appetit

Werde zum Heimatläufer!

So gehts:

Melde dich an über teilnehmer@wirrettenunserdorf.de

Was wir brauchen:

Name, Team, Alter, Geschlecht und E-Mailadresse und schon könnt ihr loslegen.

Trainieren und sammeln vom 01.12. – 30.12.2020

Laufen, Strecken speichern und am 31.12.2020 hochladen, Unterstützer suchen, sammeln was das Zeug hält 😉

Silversterlauf am 31.12.2020

Wer am 31.12.2020 nochmal alles gibt, unterstützt nicht nur die Willicher Unternehmen,
sondern kann sich auch auf tolle Gewinne freuen!

Jeder kann helfen. Als Läufer oder als Sponsor! Das gesammelte Geld kommt ausschließlich inhabergeführten Willicher
Unternehmen und Vereinen zu Gute.
Du möchtest gerne jemand bestimmtes unterstützen? Deinen Verein oder deine Lieblingskneipe?
Auch kein Problem. Schreibe das einfach in deiner Anmeldung dazu!
Wer uns finanziell unterstützen aber nicht laufen möchte schreibt uns bitte an unterstützer@wirrettenunserdorf.de